MMA Aufgabe „SkiChallenge11-13“

„EXTENDED!!“

Die Bewältigung der ersten Aufgabe, in der Vorlesung „multimediale Anwendungen“, war wohl doch nicht so einfach. Nach einigen Kritikpunkten und Feedback von Herrn Wochenalt, wird die Ausarbeitung bis 1. März 2013 überarbeitet.

Aufgabenstellung: Mittels der ludologischen Prinzipien eine Analyse des SkiChallenge12 Spiels zu machen. (Wettkampf, Zufall, Maskierung, Rausch) & Sponsoren auflisten

Wettkampf – man spielt online gegeneinander, und ist in einer Rangliste platziert, Wettkampf gegeben!

Zufall – ist anhand der Situation gegeben, dass man nicht weiß gegen wen man nun spielt. (Nickname)

Maskierung – die Maske erscheint im Sinne, des Skianzuges, den man samt Ski farblich ändern kann. Die Rolle des Skirennläufers kann eingenommen werden und man kann reale Strecken fahren.

Rausch – meiner Meinung nach definitiv gegeben. Ich möchte immer wieder eine neue Abfahrt fahren, besser sein als in der Runde zuvor. Durch die Funktion des „Geisterfahrers“ sieht man seine Leistung und kann nicht einfach aufgeben. Das motiviert und spornt an.

Sponsoren: An den meisten Seitenbanden, sowie das Startloch und die Zieleinfahrt. Wehende Fahnen verweisen auf zwei Sponsoren. Das Trikots des Spielers und auch ein großer Heißluftballon, zeigen die Sponsoren. Weitere Großbildschirme tragen das Logo und die Aufschrift:  „Mehr Spiele auf GameTwist“!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s